Über die angeschlossene Platzleuchte wird die Verfügbarkeit des Stellplatzes angezeigt.

Das elektronische Design ist auf Langlebigkeit ausgelegt und kann an einer sehr großen Spannungsbreite betrieben werden, dadurch können sehr viele Sensoren an einem Netzteil betrieben werden.

Das Gehäuse ist nicht nur staub & wasserdicht (IP65), sondern auch der Verschluss ist durch das "Snap-System" schraubenlos und werkzeugfrei zu öffnen.

Ultraschallsensor Aufputz

Eigenschaften und Merkmale

Flexibel
Das wohl kompakteste und  zuverlässigste System am Markt.
Design
Geringste Bauhöhe, daher auch bei sehr niedrigen Garagen einsetzbar.
Optisch flexibel und preisgünstig.
Sparen Sie Zeit
Schnellste Montagen durch werkzeuglose Steckverbindungen und werkzeuglosen Verschluss.
Geringe Kosten
Neuartig durchdachte Systemstruktur.
Durch modernstes Elektronikdesign äußerst geringer Stromverbrauch.
Eigenschaften
Hellgrauer ABS-Kunststoff, halogenfrei
Farbe ähnlich RAL 9002
Messbereich ca. 0,5 bis 4 Meter
Temparaturbereich -35°C bis +60°C / max. 90% Luftfeuchte (nicht kondensierend)
Stromverbrauch 15 mA / 24V DC, 19 - 40V DC
Abmessungen 120 x 80 x 36,5 mm, inkl. Kabeldichtungen & Deckel-Snap-Laschen 126,5 x 92,5 x 36,5 mm
Gewicht 115g (inkl. Kabelabdichtungen)
Der Sensorschall befindet sich im reinen Ultraschallbereich und ist daher für das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar
Stand-alone-Betrieb: nach der Inbetriebnahme kann der Sensor mit der Platzleuchte nur mit der Versorgungsspannung selbständig arbeiten.
Firmware kann über den Compass-Konfigurator aktualisiert werden.
CE-Zertifizierung nach EN 50491
wartungsfrei
Optionen
Für überbreite Parkplätze können mehrere Sensoren verwendet werden (Master-Objekt).
Optional geschirmt ausgeführt, jedoch schon in der Standard-Ausführung erhöht Hochfrequenz-einstrahlfest.
Auch als Unterputz-Variante lieferbar.
In jeder Standard RAL-Farbe gegen geringen Aufpreis möglich.